Crowd Book - Datenschutz

Die Datenschutzerklärung ist gültig für unsere mobile App „Crowd Book“ (folgend „App“) und unsere Website https://crowdbook.app/ (folgend „Website“).

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist Fabian Keunecke (folgend „Crowd Book“, „wir“, „uns“). Kontaktinformationen sind im Impressum vorzufinden.

1. Von uns gesammelte, genutzte und verarbeitete Daten

Die App und Website können grundsätzlich ohne die Angabe von persönlichen Daten, wie zum Beispiel Name, E-Mail Adresse, Anschrift genutzt werden. Mit Ausnahme von durch euch selbst übermittelten Daten über die App oder Website, sammeln wir keine persönlichen Daten.

Zur Identifikation eurer Person generieren wir eine eindeutige User ID, welche die Zuordnung der Aktivitäten in der App wie Vorschläge oder Bewertungen zu eurer Person ermöglicht. Dadurch können wir nicht euren Namen oder andere persönliche Daten ermitteln.

Zu den weiteren Daten, welche vom Gerät (Computer, Smartphone) übermittelt werden, gehören die IP-Adresse, den Zeitpunkt der Nutzung der App/Website und den Typen eures Geräts (z.B. Sony, Samsung oder iPhone).

Die erhobenen persönlichen Daten werden nur für die Ausführung unserer Dienste genutzt und nicht an dritte übermittelt.

2. Nutzung für Analysemaßnahmen

Die Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Unsere App verwendet das Firebase SDK. Firebase ist eine Echtzeit Datenbank, welche wir zum Datenaustausch und zur Sammlung von Daten Nutzen. Firebase ermöglicht es uns anonymisiert das Nutzerverhalten zu analysieren. Einige anonymisierter Nutzerdaten werden hierfür zu Firebase gesendet. Firebase ist ein Tochterunternehmen von Google und hat seinen Sitz in San Francisco, USA. Für weitere Informationen über Firebase informiere dich bitte in der Datenschutzbestimmung von Firebase (https://www.firebase.com/terms/privacy-policy.html) und Google (https://www.google.com/policies/privacy/).

3. Sicherung der Daten

Zur Vorbeugung von Verlust, Missbrauch und Veränderung der gespeicherten Daten, existieren Sicherheitsmaßnahmen. Zugang zu den erhobenen Daten hat nur autorisiertes Personal. Trotz der getroffenen Sicherheitsmaßnahmen können wir nicht garantieren, dass kein Verlust, Missbrauch oder Veränderung an den gespeicherten Daten vorgenommen stattfindet.

4. Auskunft, Löschung und Widerspruch der gespeicherten Daten

Es kann zu jedem Zeitpunkt die Nutzung der persönlichen Daten für die Zukunft widersprochen und eine teilweise oder komplette Löschung der Daten gefordert werden. Je nach Anfrage werden die persönlichen Daten korrigiert, gelöscht oder Informationen über diese übermittelt. Diese können schriftlich an uns übermittelt werden.

Bei weiteren Fragen kontaktiert uns bitte, wir helfen gern weiter!

Stand: 30.01.2018

Facebook Instagram Twitter